Die Abwesenheit des Glücks

Beginn: 
Mittwoch, 20. März 2019 - 19:30
Einlass: 
19:00
Location: 
Kulturbühne Schruns

„Die Abwesenheit des Glücks“ – Rainer Juriatti und die Geschichte seiner Sternenkinder

"Die Abwesenheit des Glücks" ist das zehnte Buch des freien Schriftstellers Rainer Juriatti. Fünf Sternenkinder haben Rainer und Vera Juriatti. Ihre Erfahrungen dazu hat der Autor nun in einem Buch verarbeitet. Heute leben Rainer Juriatti und seine Frau in der Steiermark – gemeinsam mit ihren beiden Kindern Tonio und Chiara. Und natürlich hat das Leben mit ihren fünf Sternenkindern das Paar und die ganze Familie geprägt. Eine Erfahrung, die sie dabei immer und immer wieder gemacht haben, ist die der bemitleidenden Blicke und der fehlenden Worte. Deshalb reden sie heute darüber, denn sie wissen: „Sternenkinder brauchen eine starke Stimme“. Im Anschluss an die  Aufführung steht Vera Juriatti für Gespräche zur Verfügung. Die Musik von Philipp Lingg und Arnold Meusburger ergänzen die Lesung und verschaffen den Gedanken Ruheplätze. Anschließend Büchertisch mit Sonderedition des Buches.

Euro 15,-- Eintritt/ Kartenvorverkauf per Email an anmeldung@caritas.at oder telefonisch unter 05522-200 1037

Der Eintrittspreis kommt der Hospizbegleitung für Kinder und Jugendliche (HoKi) der Caritas Vorarlberg zugute. Die Lesung ist eine Benefizveranstaltung der Caritas Vorarlberg.